well being trifft Seelenheilkunde – Die Pröbste.

Das Leben genießen! Wie schmeckt dir das Leben?

Dieses Vertiefungsseminar lädt dich ein, im Hier und Jetzt zu sein, in die Welt des Genießens einzutauchen und die vielen Facetten des Lebens auszukosten.

sabine christian 102 c lex karelly

€325,- + 20 % Ust = € 390,- pro TeilnehmerIn

(Rechnung auch für berufliche Weiterbildung, Coaching etc. möglich)

 

Verbindlicher Anmeldeschluss ist der 28.02.2023

Anmeldung ab sofort möglich! Begrenzte TeilnehmerInnenzahl! (max. 12 Personen)

Anmeldungen unter sabine.probst@wellbeingstudio.at oder über die Homepage

Begrenzte Teilnehmerzahl (max. 12 Personen)
Reihung erfolgt nach Anmeldedatum und Eingang des Seminarbeitrages!

Stornobedingungen:

Bis zum 28.02.2023 kostenfrei

Bis 15.03.2023, 50% des Kursbeitrages

Ab 16.03.2023, 100% des Kursbeitrages

Zimmerreservierung www.ampfarrhof.com

Zimmerreservierung ist bitte von jedem selbst vorzunehmen!

Seminararrangement:

 Doppelzimmer von 31.03.-02.04.2023: € 400,- pro Person

Einzelzimmer von 31.03.-02.04.2023: € 410 ,- pro Person

 

Im Zimmer inbegriffen:

Frühstück und alle Abgaben, kostenfreie Benutzung der Minibar und Kaffeemaschine im Zimmer, 4-Gang Menü am 31. März und 7-Gang Menü am 1. April 2023

Getränke beim Abendessen und alkoholische Getränke sind extra zu bezahlen!

 

Stornobedingungen: siehe Am Pfarrhof www.ampfarrhof.com

 

Bei entsprechender Nachfrage werden auch Zimmer in unmittelbarer Nähe angeboten (gemeinsames Frühstück und Abendessen „Am Pfarrhof“ sind auch für diesen Fall vereinbart)

 

Fr, 31.03.2023 16:30 – 19:00, danach gemeinsames Abendessen

Sa, 01.04.2023 10:00 -12:30 und 15:00 – 17:30, danach gemeinsames Abendessen

So, 02.04.2023 10:00 – 12:30

Sabine Probst, Life-Coach & Life-Trainer / www.wellbeingstudio.at

Christian Probst, Facharzt für Psychiatrie und Neurologie, Facharzt für Psychoptherapie, Psychotherapeut, Existenzanalyse / www.christianprobst.at

Inhalt

Wenn tägliche Routine und Vernunft den Alltag beherrschen, verlieren wir den Zugang zum Hier und Jetzt, erlischt das Feuer der Begeisterung und der Leidenschaft und versiegt die Spontanität.

Das Leben ist dann zwar bequem und unaufgeregt, verliert aber an Lebendigkeit und an Geschmack, weil die notwendige Würze fehlt!

Aufbauend auf das Seminar im November 2022 lädt dieses Seminar dazu ein, im Hier und Jetzt zu sein, in die Welt des Genießens einzutauchen und die vielen Facetten des Lebens auszukosten.

Da wir die außergewöhnliche und preisgekrönte Küche Harlad Irkas und das besondere Ambiente des Restaurants „Am Pfarrhof“ schon bestens erprobt, erfahren und verinnerlicht haben, kehren wir mit großer Freude und unter dem Motto „Never change a winning team!“ wieder an diesen Ort zurück.

Ein liebevoll zubereitetes und schmackhaftes Essen in einem schönen Ambiente ist nicht nur Nahrung für unseren Körper, sondern auch für unsere Seele und unseren Geist. Und weil bekanntlich ein gesunder Geist in einem gesunden Körper wohnt, fördert dies die Kreativität und lässt uns wieder über den eigenen Tellerrand hinausblicken und hinauswachsen!

Impulse, Selbstreflexion, Coaching, praktische Übungen und Meditationen ergänzen das Seminar, um die Körper-Seele-Geist-Ebene miteinzubeziehen. Dies ermöglicht, die eigene Wahrnehmung, das Spüren und das Fühlen zu sensibilisieren.

Auf die gemeinsame Zeit freuen sich Sabine und Christian Probst ♥

Scroll to Top
Scroll to Top